Wir über uns - Firmenchronik  


Erna und Heinz Hahn erfüllen sich am 1. Oktober 1973 – unterstützt von zwei Mitarbeitern – am Standort Pörbitscher Weg den Traum der Selbständigkeit mit der Marke Toyota.
 

Aufgrund städtebaulicher Maßnahmen zog die Firma in den Neubau „Am Goldenen Feld“ mit damals bereits 14 Mitarbeitern um. 

 


Zur Erweiterung des Serviceangebotes rund ums Automobil entsteht 1984 eine Lackiererei am gleichen Standort – und damit drei weitere Arbeitsplätze.
 

Nach nur fünf Jahren konnte die Lackiererei um einen großen Vorbereitungsraum erweitert werden.

 


Um den „Rundum-Service“ weiter auszubauen wurde der Servicebereich um eine Direktannahme erweitert. Hier wurde auch gleich ein Prüfstand integriert um unseren Kunden die Hauptuntersuchungen auf einem Weg zu ermöglichen.
 

 

Baubeginn einer Ausstellungshalle und einer separaten Karosserieabteilung.

 

Nach nur einem Jahr Bauzeit konnten die neuen Räume eingeweiht werden. Die Fahrzeuge von Toyota können nun in einem angenehmen Ambiente präsentiert werden, das bis heute nichts von seinem Charme verloren hat. 

 

Durch Umstellung der Lackiererei auf Wasserlacke konnte im Jahr 1997 die Mitgliedschaft im Umweltpakt Bayern I erreicht werden.
 

Im Zuge der Generationennachfolge übernimmt Barbara Hahn die „Großfamilie“ Autotechnik Hahn von ihren Eltern.

 

Mit einem Angebot für alle Fahrzeugmarken runden wir seit 2008 unser Mobilitätsangebot ab und bieten Inspektion und Reparaturen nach Herstellvorgabe für alle Fabrikate an.

 

 

Durch umfangreiche energetische Sanierung konnten wir unserem Ziel zur nachhaltigen CO2-Reduktion einem weiteren Schritt näher kommen. Die Zukunft im Auge – mit Toyota und Autotechnik Hahn.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Autohaus!

Barbara Hahn, Inhaberin

Unser Team

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem"Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) erhältlich ist.

Unsere Website verwendet Cookies um Statistiken aufzuzeichnen, zu Werbezwecken und um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Stimmen Sie der Datenverarbeitung zu?